90% für Kirchhof

Über die von Paul Kirchhof vorgeschlagene Steuerreform wird nun schon seit einiger Zeit viel Sinnvolles und auch einiges weniger sinnvolles gesagt und geschrieben sodass ich mir eine genaue Erläuterung der Vorschläge an dieser Stelle spare. Obwohl sich bislang keine der im Bundestag vertretenen Parteien für die Idee erwärmen konnte und nur einige wenige Parlamentarier selbige begrüßten sprachen sich laut einer Umfrage der Süddeutschen Zeitung ca. 90% der Teilnehmer für die Reform aus. Meines Erachtens wäre eine so radikale Steuerreform ein Segen für Deutschland, die 100.000 Steuerberater mögen mir an dieser Stelle verzeihen. Die Erleichterung der jährlichen Steuererklärung und der damit verbundene sinkende Zeitaufwand würde v.a. die vielen Kleinunternehmer entlasten, gleichzeitig würde sie der schwarz-gelben Regierung eine Möglichkeit geben sich nach den vielen missglückten Steuersenkungsplänen neu zu Profilieren.

Ob eine Petition Erfolg haben könnte kann ich momentan noch nicht einschätzen, mir ist auch bisher keine bekannst die man unterzeichnen könnte.

Advertisements

2 Gedanken zu „90% für Kirchhof

  1. Die Deutschen wissen trotzdem nicht, dass um sie herum schon länger Flat Tax um sich greift. Vor allem in Osteuropa ist es mittlerweile DIE Besteuerungsmethode. Siehe Flat Tax auf Wikipedia. Die Menschen haben durchaus das Gefühl, dass die jetzige Steuerpraxis hierzulande irgendwie nicht richtig ist. Die Medien suggerieren ihnen aber immer noch, dass es nicht normal oder irgend wie nocht nicht ausprobiert ist, gar nicht durchführbar ist das Steuersystem zu vereinfachen. Wenn die Menschen wüßten, dass in bereits in 14 europäischen Ländern Flat Tax (die einfachste Form der Besteuerung) gilt, würden sie auf die Palme gehen.

    • Mir fällt dazu die Karikatur „Der deutsche Michel im Schlaf ein“. Die Deutschen sind einfach ein Volk dem es erst richtig dreckig gehen muss bevor es auf die Barraikaden oder auf die von ihnen angesprochene Palme geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s